• Home
  • Rückblick Programm 2016
  • Workshops

Dogdance Workshop

Dogdance ist eine Hundesportart, die sich aus der Fußarbeit -auch Heelwork gennant- heraus entwickelt hat. Neben verschiedensten Positionen neben dem Hundeführer werden auch Tricks und Übergänge zur Musik getanzt. Im Großen und Ganzen unterteilt sich Dogdance in 2 Disziplinen: Heelwork to Music und die Königsdisziplin Freestyle. Im Freestyle haben Hund und Hundeführer eine unendliche Anzahl an Möglichkeiten ihre Tricks verpackt in einem Thema oder einer Geschichte und hohem Schwierigkeitsgrad in einer Choreografie von bis zu 4 Minuten zu präsentieren.

Weiterlesen

DruckenE-Mail

Obedience Workshop

Was ist Obedience

Obedience [əˈbiːdɪəns] (engl. „Gehorsam“) ist eine Hundesportart, bei der es besonders auf harmonische, schnelle und exakte Ausführung der Übungen ankommt. Obedience wird auch als „Hohe Schule“ der Unterordnung bezeichnet.[1][2] Ein eingespieltes, gutes Mensch-Hund-Team ist eine Grundvoraussetzung. Bei Obedience-Prüfungen geht es nicht allein um den Gehorsam des Hundes. Es spielt auch seine Sozialverträglichkeit mit anderen Menschen und Hunden eine große Rolle. Wie Agility hat diese Hundesportart ihren Ursprung in England.

Weiterlesen

DruckenE-Mail

Clickerworkshop

Team4dogs lädt Dich und Deinen Hund ein, die Grundzüge des Clickertrainings auszuprobieren!

Wo: Haustiermesse Wien, Workshopfläche
Wann: 27. und 28. Februar 2016, jeweils 11:30 Uhr
Dauer: 45 Min.

Weiterlesen

DruckenE-Mail

Kontakt

Für alle Fragen, Die hier nicht beantwortet werden kontaktieren Sie uns bitte:
  office(@)exotica.at
  +43 1 231 06 02
  +43 676 900 31 09
  +43 1 890 53 20 15
  Staackmanngasse 23
    1210 Wien, Österreich

Termine 2016/2017

5.6.2016 Hundetag Baden
03+04.09.2016 EXOTICA Hundehalle und Terraristikausstellung Haustier Aktuell   Wr. Neustadt
1.10.2016 EXOTICA Passau 

2017

25.+26.2.2017 Haustermesse Wien 
4.6.2017  Badener Hundetag (ev. 2 Tage)
8-9.7.2017  Vienna BBQ Days
22.10.2017  EXOTICA Reptilienbörse Passau